Mit Leichtigkeit - Führungsstrategien für Frauen

Das Seminar verbindet Führungsmethoden aus verschiedenen Arbeitsbereichen. Der interdisziplinäre Zugang bringt Führungsfrauen aus den Medien, der Wirtschaft und dem Sozialbereich zusammen und schafft so Raum für völlig neue Kompetenzen und Entwicklungsmöglichkeiten.

Richtet sich an: Frauen aus den Bereichen Medien, Wirtschaft, Soziales und Bildung, die Führungsverantwortung für kleine oder große Teams haben (werden).

Seminarziel: Souverän handeln und entscheiden, neue Berufsperspektiven entwickeln und realisieren.

Das Seminar findet in Kooperation mit FAB Organos statt.
Referent/in Kirsten Annette Vogel MAS
ist Supervisorin, Lehrsupervisorin (DGSv, ÖVS), Journalistin, Coach und Autorin. Sie begleitet europaweit Medienschaffende, Führungskräfte und Teams in ihrer beruflichen Professionalisierung und arbeitet unter anderem mit Sendern, Verlagen und Weiterbildungsinstitutionen im Bereich Führung, Organisations- und Personalentwicklung.
Termin22. - 24.3.2012 (ausgebucht)
 Donnerstag und Freitag: 09.30 - 18.00 Uhr
Samstag: 09.30 - 13.00 Uhr
OrtLinz, Park Inn by Radisson
Teilnahmegebühr500 Euro, Mitglieder 440 Euro
Anmeldeschluss14.3.2012
 

Medienrecht, 18.10.2016, Wien

Meinungsfreiheit, Schutz der Privatsphäre, üble Nachrede, Redaktionsgeheimnis, Fotorecht, Rechtsordnung im Internet: Journalistische Arbeit ist eine tägliche Gratwanderung.


Die eigene Blogmarke, 18.-19.10.2016

In fünf Schritten zur eigenen digitalen Marke: Sie entwickeln einen Blog, setzen diesen optisch und technisch auf, füllen ihn mit eigenen journalistischen Formaten und wissen anschließend, wie Sie Ihre Inhalte sinnvoll vermarkten.


Die richtige Sprache finden, 3.-4.11.2016

Berichten über Zuwanderer, Menschen mit Behinderung, Notreisende, Frauen u.v.m. Wie eine angebrachte, respektvolle und nicht-diskriminierende Berichterstattung gelingt, erarbeiten Sie in diesem Workshop.