Journalistenpreise

Auch hinter Journalistenpreisen stehen Absichten: die Förderung exzellenter Berichterstattung zu einem Thema, das den Preisstiftern am Herzen liegt.

Hier eine Auswahl, die so zufällig ist, wie die Ausschreibungen, die uns erreichen:


Presseclub Concordia Preis 2015 (Bewerbungsschluss 31.1.2016)

Young Civis Medienpreis 2016 (Bewerbungsschluss 31.1.2016)

Prof. Horst Knapp-Preis 2015 (Bewerbungsschluss 8.2.2016)

Recherchepreis-Osteuropa (Bewerbungsschluss 14.3.2016)

APA-Preis für Pressefotografie: Objektiv Fotopreis 2016 (Bewerbungsschluss 1.4.2016)

Call for the Cei Seemo Investigative Journalism Award 2016 (Bewerbungsschluss 31.5.2016)

Call for the Busek Seemo Award 2016 (Bewerbungsschluss 31.7.2016)

6. State Street Preis für Finanzjournalisten 2016 (Bewerbungsschluss 2.9.2016)



Multimediales Erzählen, 15.-17. September 2016

Multimediales Storytelling wird immer öfter in der Online-Berichterstattung eingesetzt. Wie eine Geschichte multimedial aufbereitet und erzählt werden kann, erfahren Sie in diesem Workshop - theoretisch sowie praktisch.


Sprache als Handwerk, 27. bis 28.9.2016, Wien

Exzellenten Stil kann man lernen. Schreibprofi und Bestseller-Autor Christoph Fasel weiß, wie man schreiben muss, um gelesen zu werden. Im Seminar begibt er sich auf die Spuren von Unwörtern, zerlegt Mode-Blabla, Adjektive, Nominalstil, Bürokratendeutsch und Bandwurmsätze.


Interview, 3. bis 4. Oktober 2016, Wien

Verschiedene Interview-Typen kennen lernen, führen, verschriftlichen analysieren: Der Intensiv-Workshop mit Peter Linden vermittelt Theorie und Praxis.