Journalistenpreise

Auch hinter Journalistenpreisen stehen Absichten: die Förderung exzellenter Berichterstattung zu einem Thema, das den Preisstiftern am Herzen liegt.

Hier eine Auswahl, die so zufällig ist, wie die Ausschreibungen, die uns erreichen:


LGT Medienpreis 2017 (Bewerbungsschluss 31.10.2016)

Art Critics Award 2017 (Bewerbungsschluss 15.12.2016)

Dr. Georg Schreiber Medienpreis (Bewerbungsschluss 15.1.2017)

Concordia Publizistikpreis (Bewerbungsschluss 31.1.2017)

Medienrecht, 18.10.2016, Wien

Meinungsfreiheit, Schutz der Privatsphäre, üble Nachrede, Redaktionsgeheimnis, Fotorecht, Rechtsordnung im Internet: Journalistische Arbeit ist eine tägliche Gratwanderung.


Die eigene Blogmarke, 18.-19.10.2016

In fünf Schritten zur eigenen digitalen Marke: Sie entwickeln einen Blog, setzen diesen optisch und technisch auf, füllen ihn mit eigenen journalistischen Formaten und wissen anschließend, wie Sie Ihre Inhalte sinnvoll vermarkten.


Die richtige Sprache finden, 3.-4.11.2016

Berichten über Zuwanderer, Menschen mit Behinderung, Notreisende, Frauen u.v.m. Wie eine angebrachte, respektvolle und nicht-diskriminierende Berichterstattung gelingt, erarbeiten Sie in diesem Workshop.