Organe des Kuratoriums für Journalistenausbildung


Vorstand und Vollversammlung

Für den Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ):
Dr. Andreas Koller, Markus Kiesenhofer, BA MA
Für die Journalistengewerkschaft in der GPA-djp:
Eike-Clemens Kullmann, Prof. Paul Vecsei, Bakk. phil.
Für den Österreichischen Zeitschriften- und Fachmedien-Verband (ÖZV):
Günther Greul, Mag. Claudia Gradwohl

Geschäftsführerin
Mag. Dagmar Köttl

Rechnungsprüfer

Ramon Torra
Mag. Patricia Haller

Aus den Statuten des KfJ
Das Kuratorium für Journalistenausbildung ist ein Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, sondern ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken der Berufsausbildung dient. Jede parteipolitische Tätigkeit ist ausgeschlossen. Er bezweckt die berufsbegleitende Aus- und Fortbildung sowie Umschulungen von Journalisten durch die Erstellung und Durchführung von Kurs- und Seminarprogrammen; ferner die Führung einer berufsbegleitenden Aus- und Fortbildungsinstitution.


Crossmedia Storyboard, 6.-7.3.2017, KfJ.Salzburg

Gedruckt, gefilmt, geteilt. Referent Peter Berger zeigt, wie man Themen für verschiedene Kanäle aufbereitet – vom Artikel, zum multimedialen Facebook-Post, bis hin zum Snap – und welche Geschichten sich für multimediales Erzählen eignen.


Mobile Reporting, 9.-11.3.2017, KfJ.Salzburg

Bewegtbild steigert die Attraktivität und die Klicks von Websites. Im Workshop erfahren Sie die grundlegenden Kenntnisse von Filmsprache, Dramaturgie und Technik und setzen ihre Ideen in die Praxis um.


Kreatives Schreiben, 9.-10.3.2017, KfJ.Wien

Frische Zugänge und die Lust am Schreiben machen Texte besser: sinnlich, prägnant und frisch geschrieben dank kreativer Einstiege, Assoziationsübungen und kleinen Tipps für den Alltag.