Fotografie Basisworkshop

Fotografieren gehört für viele (schreibende) Journalisten zum Arbeitsalltag. Denn die Bilder sind der Einstieg in die Geschichte – offline wie online. Was ein gutes Pressefoto ausmacht, zeigt die mehrfach ausgezeichnete APA-Fotografin. Mit ihren Tipps und Tricks gelingen aussagekräftige Fotos ohne großen technischen Aufwand. Praktische Übungen schärfen den alltäglichen Blick und die optische Wahrnehmung, damit das Fotografieren in der Situation leichter fällt.

Richtet sich an: Journalisten, die die passenden Bilder zu ihren Geschichten machen wollen

Seminarziel: Sie machen Fotos von Standardsituationen und Ereignissen, die die Aussage des Textes unterstützen.

Die digitale Fotoausrüstung ist selbst mitzubringen.
Termin11. - 12.4.2016 (ausgebucht)
 09:00 - 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr380 Euro, Mitglieder 270 Euro
Anmeldeschluss17.3.2016
 

Crossmedia Storyboard, 6.-7.3.2017, KfJ.Salzburg

Gedruckt, gefilmt, geteilt. Referent Peter Berger zeigt, wie man Themen für verschiedene Kanäle aufbereitet – vom Artikel, zum multimedialen Facebook-Post, bis hin zum Snap – und welche Geschichten sich für multimediales Erzählen eignen.


Mobile Reporting, 9.-11.3.2017, KfJ.Salzburg

Bewegtbild steigert die Attraktivität und die Klicks von Websites. Im Workshop erfahren Sie die grundlegenden Kenntnisse von Filmsprache, Dramaturgie und Technik und setzen ihre Ideen in die Praxis um.


Kreatives Schreiben, 9.-10.3.2017, KfJ.Wien

Frische Zugänge und die Lust am Schreiben machen Texte besser: sinnlich, prägnant und frisch geschrieben dank kreativer Einstiege, Assoziationsübungen und kleinen Tipps für den Alltag.