Interview

Der Intensiv-Workshop vermittelt das Interview in Theorie und Praxis. Interviews werden je nach Anlass anders geführt, auch die Rolle des Interviewers kann variieren. Die Haltung zur interviewten Person ist zentral für den Verlauf und das verschriftlichte Ergebnis. Sie lernen verschiedene Interview-Typen kennen und analysieren exemplarisch und aktuell gedruckte Wortlaut-Interviews. Danach werden Interviews selbst geführt, auf Video aufgezeichnet, verschriftlicht und analysiert.

Richtet sich an: Journalisten und alle, die häufig Fragen stellen oder beantworten müssen.

Seminarziel: Spannende und aufschlussreiche Wortlaut-Interviews für Print- und Online-Medien.
Termin3. - 4.10.2016 (ausgebucht)
 1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 8 - 15.30 Uhr
Teilnahmegebühr450 Euro, Mitglieder 340 Euro
Anmeldeschluss19.9.2016
 

Crossmedia Storyboard, 6.-7.3.2017, KfJ.Salzburg

Gedruckt, gefilmt, geteilt. Referent Peter Berger zeigt, wie man Themen für verschiedene Kanäle aufbereitet – vom Artikel, zum multimedialen Facebook-Post, bis hin zum Snap – und welche Geschichten sich für multimediales Erzählen eignen.


Mobile Reporting, 9.-11.3.2017, KfJ.Salzburg

Bewegtbild steigert die Attraktivität und die Klicks von Websites. Im Workshop erfahren Sie die grundlegenden Kenntnisse von Filmsprache, Dramaturgie und Technik und setzen ihre Ideen in die Praxis um.


Kreatives Schreiben, 9.-10.3.2017, KfJ.Wien

Frische Zugänge und die Lust am Schreiben machen Texte besser: sinnlich, prägnant und frisch geschrieben dank kreativer Einstiege, Assoziationsübungen und kleinen Tipps für den Alltag.