Storytelling

Das Erzählen einer Geschichte bahnt den Weg zu Hirn und Herz der Leser. Das Handwerk des Storytelling dreht sich um Held, Ort und Handlung. Um das sprechende Detail. Um den dramaturgischen Bogen. Um Anschaulichkeit und Emotion. Die Teilnehmer erproben Werkzeuge, mit denen sie die Geschichte im Thema finden und gestalten können.

Richtet sich an: alle, die für Zeitungen, Zeitschriften und Online-Medien schreiben.

Seminarziel: Sie entwickeln neue Ideen und Sicherheit im Erzählen und Ehrgeiz beim Verführen Ihrer Leser.
Referent/in Marie Lampert
ist freiberufliche Journalistin und Trainerin. Ihr Lehrbuch "Storytelling für Journalisten" erscheint 2017 in der vierten Auflage. Sie konzipierte und verantwortete das Online-Portal "Storytelling" beim Bildungswerk der Zeitungen, war Redakteurin im Corporate Publishing und angestellt als Seminarleiterin. Ihre journalistische Laufbahn begann sie als Volontärin und Redakteurin beim Hessischen Rundfunk.
Termin28. - 29.4.2016 (ausgebucht)
 1. Tag: 10 - 18 Uhr
2. Tag: 9 - 17 Uhr
OrtWien, KfJ.Wien
Teilnahmegebühr410 Euro, Mitglieder 300 Euro
Anmeldeschluss6.4.2016
 

Crossmedia Storyboard, 6.-7.3.2017, KfJ.Salzburg

Gedruckt, gefilmt, geteilt. Referent Peter Berger zeigt, wie man Themen für verschiedene Kanäle aufbereitet – vom Artikel, zum multimedialen Facebook-Post, bis hin zum Snap – und welche Geschichten sich für multimediales Erzählen eignen.


Mobile Reporting, 9.-11.3.2017, KfJ.Salzburg

Bewegtbild steigert die Attraktivität und die Klicks von Websites. Im Workshop erfahren Sie die grundlegenden Kenntnisse von Filmsprache, Dramaturgie und Technik und setzen ihre Ideen in die Praxis um.


Kreatives Schreiben, 9.-10.3.2017, KfJ.Wien

Frische Zugänge und die Lust am Schreiben machen Texte besser: sinnlich, prägnant und frisch geschrieben dank kreativer Einstiege, Assoziationsübungen und kleinen Tipps für den Alltag.