Fachseminar Reisejournalismus

Nur noch sechs Prozent der Leser nutzen die Reiseteile der Zeitungen, viele haben ihre Reiseteile ausgelagert oder in größere Ressorts integriert. Dennoch: Originelle Themen, perfektes Storytelling und neue Vermarktungswege bieten die Chance, mit Begeisterung und auch ökonomischem Erfolg Reisejournalist zu sein. Am Ende der Seminarwoche im Bayerischen Wald haben Sie neue Erkenntnisse gewonnen und einen publizierbaren Text über die Ferienregion Bodenmais verfasst.

Richtet sich an: Alle, die Freude am Reisejournalismus haben (Redakteure, freie Autoren, Blogger, Reisebuchautoren).

Seminarziel: Themen finden, Pressereisen besser planen und sinnvoll nutzen, Methoden des Storytelling im Reisejournalismus einsetzen.

Teilnahmegebühr: 740 Euro inkl. vier Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Bodenmaiser Hof (EZ-Zuschlag 25 Euro/Nacht).

Bitte senden Sie mit der Anmeldung eine selbst verfasste Reportage (wenn möglich aus dem Bereich Reise/Tourismus) an office@kfj.at.

Referent/in Peter Linden
arbeitete acht Jahre lang als Redakteur der Süddeutschen Zeitung, ehe er sich als Trainer und Coach für Sprache im Journalismus und journalistische Textformen selbstständig machte. Er lehrt an zahlreichen Journalistenschulen und Akademien, bei Verlagen und Unternehmen. Zu den selben Themen publizierte er zahlreiche Bücher und Broschüren. Zudem schreibt er als freier Autor weiterhin vor allem für Tageszeitungen und Zeitschriften über Reise und Tourismus.
Termin3. - 7.4.2017
 09:00 - 17:00 Uhr
OrtBodenmais, Hotel Bodenmaiser Hof
Teilnahmegebühr740 Euro
Anmeldeschluss27.3.2017
 

Storytelling, 19.-20.4.2017, KfJ.Wien

Wie mache ich mein Thema spannend und lebendig? Auch das wiederkehrende, vermeintlich trockene Thema? Da hilft das Werkzeug des Storytelling.

 


Fotografie Basisworkshop, 24.-25.4.2017, KfJ.Wien

Was ein funktionierendes Pressefoto ausmacht, zeigt die mehrfach ausgezeichnete APA-Fotografin Barbara Gindl in diesem Workshop. Sie gibt Tipps, wie aussagekräftige Bilder ohne großen technischen Aufwand gelingen.


Titel, Vorspann, Bildtext, 25.-26.4.2017, Salzburg

Ein guter Titel, eine packende Bildunterschrift - von den kleinen Texten hängt es ab, ob sich Leser einem Text widmen. Referent Steffen Sommer zeigt in diesem Workshop, was einen gelungenen Einstieg in die Geschichte auszeichnet.