Texten für Online

Wer surft ist ungeduldig, bricht die Lektüre schnell ab. Online-Texte müssen deshalb auf den Punkt formuliert sein: Gute Teaser und spannende Überschriften sind grundlegend. Der Referent zeigt, wie Ihre Inhalte bei Google gefunden werden (Suchmaschinenoptimierung SEO) und trotzdem gut zu lesen sind und wie auch Printartikel lesergerecht fürs Web adaptiert werden.

Richtet sich an: Alle, die beim Schreiben fürs Web wissen wollen, was sie tun.

Seminarziel: Webgerecht schreiben und zielgenau für Websites und Social Media texten.

Achtung: Kombi-Pack Aktion!
Sie können das Erlernte in dem (auf diesem Seminar aufbauenden) Workshop Webtexten für Profis am 5. Oktober vertiefen. Oder am darauf folgenden Tag (28. April) lernen, wie Sie ihre Inhalte auf verschiedenen Online-Kanälen optimal präsentieren Content Strategien.
Als Kombi-Pack gebucht zahlen Sie für zwei Workshops 650 Euro, Mitglieder 470 Euro.

Referent/inProf. Stefan Heijnk M.A.
ist Professor für Journalistik, Medienberater und Texttrainer. Er lehrt Print- und Onlinejournalismus an der Hochschule Hannover.
Termin27.4.2017
 10:00 - 18:00 Uhr
OrtWien, KfJ.Wien
Teilnahmegebühr350 Euro, Mitglieder 260 Euro
Anmeldeschluss13.4.2017
 

Storytelling, 19.-20.4.2017, KfJ.Wien

Wie mache ich mein Thema spannend und lebendig? Auch das wiederkehrende, vermeintlich trockene Thema? Da hilft das Werkzeug des Storytelling.

 


Fotografie Basisworkshop, 24.-25.4.2017, KfJ.Wien

Was ein funktionierendes Pressefoto ausmacht, zeigt die mehrfach ausgezeichnete APA-Fotografin Barbara Gindl in diesem Workshop. Sie gibt Tipps, wie aussagekräftige Bilder ohne großen technischen Aufwand gelingen.


Titel, Vorspann, Bildtext, 25.-26.4.2017, Salzburg

Ein guter Titel, eine packende Bildunterschrift - von den kleinen Texten hängt es ab, ob sich Leser einem Text widmen. Referent Steffen Sommer zeigt in diesem Workshop, was einen gelungenen Einstieg in die Geschichte auszeichnet.