Texten für Facebook, Twitter und Instagram

Thumb stopper, Daumenstopper – so nennt sich die Headline, die User zum Klicken animiert und zum Teilen, Liken und Kommentieren anregt. Was Sie tun müssen, damit Ihre Beiträge die größtmögliche Aufmerksamkeit bekommen, erfahren Sie in diesem Seminar. Wie müssen Inhalte präsentiert und formuliert werden, damit sie geshared und geliked werden? Sie lernen, beim Texten von Posts und Headlines die Algorithmen von Facebook zu berücksichtigen, worauf es bei Instagram-Posts ankommt und was erfolgreiche Tweets ausmacht. Und erhalten Tipps, wie Sie informativ, prägnant und spannend schreiben, um die User zum entscheidenden Klick zu motivieren.

Richtet sich an: Alle, die Posts für Social-Media-Netzwerke wie Facebook, Instagram und Twitter verfassen.

Seminarziel: Sie schreiben Posts und Headlines, die viral erfolgreich sind.

Achtung: Kombi-Pack Aktion!
Sie können das Erlernte in diesem Workshop im Herbst vertiefen: Buchen Sie einen günstigen Kombi-Pack mit Crossmediales Arbeiten am 19./20. September zum Preis von 610 Euro, Mitglieder 490 Euro.

Referent/in Markus Reiter
ist Schreibtrainer für Redaktionen und Unternehmen. Zudem berät er Verlage und Redaktionen beim Launch und Relaunches von Zeitschriften, Online-Auftritte und Zeitungen. Er schreibt als freier Journalist u.a. für die Stuttgarter Zeitung, Spiegel Online und Medien der Burda-Gruppe.
Termin6.6.2018 (ausgebucht)
 10:00 - 18:00 Uhr
OrtWien, KfJ.Wien
Teilnahmegebühr350 Euro, Mitglieder 260 Euro
Anmeldeschluss23.5.2018
 

Podcast – Audio auf Abruf, 28.-29.6.2018

Der 'Falter' hat einen, 'Die Zeit' hat mehrere, einige Journalisten machen sie hauptberuflich: Podcasts, Audio auf Abruf. Sie erfahren alles rund um Podcasts und produzieren selber.


Medienrecht, 17.9.2018, Linz

Meinungsfreiheit, Schutz der Privatsphäre, üble Nachrede, Redaktionsgeheimnis, Fotorecht, Rechtsordnung im Internet: Journalistische Arbeit ist eine tägliche Gratwanderung.


Crossmediales Arbeiten, 19.-20.9.2018

Sie erfahren, welche Themen sich für welche Sozialen Kanäle eignen, wie Sie mediengerechtes Themenmanagement betreiben und wie Sie Inhalte entsprechend umsetzen.


Journalismus

Eurotours

Das KfJ

Stipendien

Geschichte

Kurzgeschichte

Weiterbildung in der Praxis

Lehrgänge

Lernen

Titel, Vorspann, Bildtext

Atmosphäre

 

NMJ

US-Fellowships

Presse

Jobs & Volontariate

Journalisten-Kolleg

Medienrecht

Seminare & Workshops

 

Fundamente

Event-Fotografie

Team

Foto-Sommer

Schriftenreihe

Berufsberatung

Texten für Online

Content Strategien

Berufsbild

Feature

Der tägliche Relaunch

Journalistenpreise

Bilder

digitale Medien-Startup

Anfahrt & Hotels

Förderungen

Exzellentes Schreiben

Sprache

Absolventen

Leitbild 

Layout

E-Learning

 

 

Internationale Programme

Glosse & Kolumne

LQW

Vorträge

Service

Organe

 

 

 

Schreibtechniken

Online-Recherche

Schreibcoaching

Video

Moderationstraining

Sportjournalismuslehrgang

Interview

Storytelling

Mitglieder    

Reportage & Dokumentarfilm  

Crossmedia Storyboard

 

Inhouse

Porträt

Social Media - Total viral 

Leichte Sprache

Meinung im Blatt

Reportage & Dokumentarfilm

Schwerpunkte

Charme der Heimat

Reisejournalismus

Datenjournalismus

Die richtige Sprache finden

Stimmen zum Kolleg

Mobile Reporting

Webtexten

Sprechen wie ein Profi

Medientraining für Pressesprecher

Content Day

Investigativer Journalismus

Trainer im Journalismus

Paywall-Site

Redigieren

NLP

Auftreten vor der Kamera

Basisworkshop Fotografie

Fake News_Propaganda-Software

Literarisches für Profischreiber

Kreatives Schreiben

Videodreh mit dem Smartphone

Gesundheitsjournalismus

So erreiche ich Redaktionen

Krisenmanagement

PR-Foto

Klima

Kommunikation in Social Media   

Storytelling mit Infografik

Auslands- und Krisenjournalismus

Kolleg 25 im DÖJ

08/15-Themen

Texten für Facebook, Twitter, Instagram

Crossmediales Arbeiten

Überleben als Selbstständige/r

Podcast

Statistiken für den Redaktionsalltag