Editorials - richtig einsteigen

Das Editorial ist das Entree eines Print- oder Onlinemagazins. Es spiegelt die Persönlichkeit des Produkts , ebenso wie die des Verfassers. Es soll Appetit auf die Inhalte machen und zugleich das Publikum unterhalten. Lernen Sie unterschiedliche Typen von Editorials kennen und erarbeiten gemeinsam eine Tonalität, die zu Ihrem Produkt passt – und zu Ihnen selbst.

Richtet sich an: Alle, die Editorials in Zeitschriften und Kundenmagazinen schreiben (möchten) – Print und/oder Online.

Seminarziel: Sie finden den Einstieg, der zu Ihnen und Ihrem Produkt passt.

Bitte senden Sie mit der Anmeldung ein digitales Exemplar einer aktuellen Ausgabe Ihres Mediums (mit Ihrem Editorial) an office@kfj.at und wenn möglich und vorhanden auch eine Printausgabe im Original per Post an das KfJ Salzburg.

Referent/in Christian Bleher
war Journalist bei der Münchner Abendzeitung, im Rundfunk und Fernsehen, danach acht Jahre bei der Süddeutschen Zeitung und als Redakteur im Sport-Informations-Dienst (sid). Jetzt ist er freier Journalist (Spiegel online, taz, Süddeutschen Zeitung, Readers Digest, Medium Magazin) und Buchautor. Bleher unterrichtet am KfJ und an deutschen Journalistenschulen.
Termin25.10.2018
 10:00 - 18:00 Uhr
OrtWien, KfJ.Wien
Teilnahmegebühr300 Euro, Mitglieder 210 Euro
Anmeldeschluss9.10.2018
 

Der tägliche Relaunch, 4. bis 5.10.2018, KfJ.Wien

Printprodukte kann man jeden Tag ein wenig anders gestalten: mit neuen Inhalte, anderen Textsorten, Layout, Dramaturgie. Lernen Sie bei Christoph Fasel, wie Sie Ihr Blatt mit kleinen Kniffen immer wieder neu und spannend machen.


Online-Recherche für Auskenner, 10.10.2018, Wien

Tools, die Sie noch nicht kennen, aber schon immer gebraucht hätten. Methodisches Vorgehen – bei der Suche, dem Sichern von Belegen, bei der Auswahl von Suchbegriffen inkl. versteckte Suchmöglichkeiten bei Twitter und Facebook.


Event-Fotografie, 17. bis 18.10.2018, KfJ.Salzburg

Events sind für Fotografen eine besondere Herausforderung. Zeit und Ort sind oft nicht beeinflussbar. Der Fotograf muss dranbleiben, immer bereit sein. Ein Eventfotograf, der sich mit seiner Kamera- und Blitztechnik auskennt, meistert das Licht und fängt die Stimmung ein.


Journalismus

Eurotours

Das KfJ

Stipendien

Geschichte

Kurzgeschichte

Weiterbildung in der Praxis

Lehrgänge

Lernen

Titel, Vorspann, Bildtext

Atmosphäre

 

NMJ

US-Fellowships

Presse

Jobs & Volontariate

Journalisten-Kolleg

Medienrecht

Seminare & Workshops

 

Fundamente

Event-Fotografie

Team

Foto-Sommer

Schriftenreihe

Berufseinstieg

Texten für Online

Content Strategien

Berufsbild

Feature

Der tägliche Relaunch

Journalistenpreise

Bilder

digitale Medien-Startup

Anfahrt & Hotels

Förderungen

Exzellentes Schreiben

Sprache

Absolventen

Leitbild 

Layout

E-Learning

 

 

Internationale Programme

Glosse & Kolumne

LQW

Nachlese

Service

Organe

 

 

 

Schreibtechniken

Online-Recherche

Schreibcoaching

Video

Moderationstraining

Sportjournalismuslehrgang

Interview

Storytelling

Mitglieder

Reportage & Dokumentarfilm  

Crossmedia Storyboard

 

Inhouse

Porträt

Social Media - Total viral 

Leichte Sprache

Meinung im Blatt

Reportage & Dokumentarfilm

Schwerpunkte

Charme der Heimat

Reisejournalismus

Datenjournalismus

Die richtige Sprache finden

Stimmen zum Kolleg

Mobile Reporting

Webtexten

Sprechen wie ein Profi

Medientraining für Pressesprecher

Content Day

Investigativer Journalismus

Trainer im Journalismus

Paywall-Site

Redigieren

NLP

Auftreten vor der Kamera

Basisworkshop Fotografie

Fake News_Propaganda-Software

Literarisches für Profischreiber

Kreatives Schreiben

Videodreh mit dem Smartphone

Gesundheitsjournalismus

So erreiche ich Redaktionen

Krisenmanagement

PR-Foto

Klima

Kommunikation in Social Media   

Storytelling mit Infografik

Auslands- und Krisenjournalismus

Kolleg 25 im DÖJ

08/15-Themen

Texten für Facebook, Twitter, Instagram

Crossmediales Arbeiten

Überleben als Selbstständige/r

Podcast

Statistiken für den Redaktionsalltag

Editorial

Apps