Lehrgang Europa Kompakt

Der Lehrgang Europa Kompakt unter der Leitung von Wolfgang Böhm („Die Presse“) bietet in elf Einheiten erfahrenen Journalistinnen und Journalisten aus allen Ressorts Kompetenz zu europapolitischen Themen. Ingrid Steiner-Gashi („Kurier“) sowie Otmar Lahodynsky (ehemals „profil“, „Die Presse“ und „Kurier“) werden ebenso ihr Wissen weitergeben.

Europa Kompakt richtet sich explizit an erfahrene Journalistinnen und Journalisten aus allen Ressorts, da die in Brüssel getroffenen Entscheidungen Auswirkungen auf uns alle haben und deshalb in unterschiedlichen Ressorts und aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden können.

Der erste Durchgang des Lehrgangs Europa Kompakt ereignete sich von Mai bis Juli 2021. Er fand in Zusammenarbeit mit der Vertretung des Europäischen Parlaments in Österreich, der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich sowie dem Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments, Othmar Karas, statt.

Die zweite Ausgabe des Lehrgangs ist geplant und soll im Frühjahr 2022 stattfinden.

Anmeldungen sind nur für Journalistinnen und Journalisten möglich. Falls Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte mit dem Betreff „Europa Kompakt“ an nkoller@kfj.atDie Kosten des Lehrgangs belaufen sich auf 699 €.

 

 

Termine:

  • Frühjahr 2022
  • KfJ Wien und online

+ selbstständige Arbeiten

 

Nähere Informationen finden Sie hier. Für weitere Informationen steht Ihnen auch Nikolaus Koller unter nkoller@kfj.at zur Verfügung.