In Kooperation mit der Cusanus-Akademie in Brixen

Zertifikatskurs Digitale Kommunikation

Die Digitale Kommunikation verändert sich rasant. Wie können Botschaften aus der Vielzahl der weltweit vorhandenen Inhalte herausstechen und am richtigen Ort, zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Menschen erreichen? Der berufsfreundliche organisierte Zertifikatslehrgang „Digitale Kommunikation“ (ZDK) liefert Antworten und vermittelt in fünf Modulen eine kompakte Wissensvermittlung. Expert*innen werden als Vortragende eingeladen, aktuelle Trends und Entwicklungen werden aufgegriffen und von Best Practice Beispiele gelernt. Anhand einer eigenen Website üben die Teilnehmer*innen den Umgang mit dem modernen Content-Managementsystem WordPress und verfassen selbstständig Blog-Beiträge.

Lernen Sie Denk- und Handlungsweisen der Digitalen Kommunikation kennen und holen Sie sich wertvolle Skills und Tools. Der Lehrgang schließt mit einer Abschlussarbeit und einem Zertifikat des KfJ ab.

Zielgruppe:

Der Zertifikatskurs Digitale Kommunikation richtet sich an all jene, die sich Einblick in die digitale Kommunikation verschaffen wollen. Es können sowohl Journalisten teilnehmen, als auch PR-Verantwortliche, etwa solche, die Kommunikationsarbeit für öffentliche Körperschaften erledigen, oder Marketing-Mitarbeiter, die für Unternehmen oder Agenturen arbeiten.

Aktuelle Trends und Entwicklungen werden gemeinsam mit Experten erläutert, in der Abschlussarbeit kann die Theorie gleich in die Praxis umgesetzt werden.

Umfang & Termine:

Der Kurs besteht aus 5 Modulen zu je 2 Tagen und umfasst insgesamt 10 Tage. Die Teilnehmer arbeiten an einer multimedialen Abschlussarbeit und erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat.

Einführungstag: 15.9.2021 (nur für Teilnehmer des gesamten Lehrgangs)
Modul 1: 16.9.-18.9.2021
Modul 2: 13.-14.10.2021
Modul 3: 17.-18.11.2021
Modul 4: 17.12.2021
Modul 5: 18.12.2021
Abschluss: 18.12.2021 (nachmittags nur für Teilnehmer des gesamten Lehrgangs)

Kurszeiten: 9.00-12.30 & 13.30-17.00 Uhr

Ort: Cusanus-Akademie in Brixen (Südtirol) bzw. online

Kosten: Die Kursgebühr beträgt 2100 € für den ganzen Lehrgang, 500 € für ein Einzelmodul (inkl. MWSt). Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Anmeldung und weitere Informationen:

 

Anmeldungen sind auf der Webseite der Cusanus-Akademie möglich.

Modulübersicht

15.9.2021
Einführung in die digitale Kommunikation
  • Begrüßung und Kennenlernen
  • Organisatorisches
  • Besprechung der Abschlussarbeit
  • Einführung in die digitale Kommunikation
16.-18.9.2021
Modul 1: Videodreh mit dem Smartphone
  • Wie wird mein Handy zur Videokamera?
  • Wie erstelle ich ein „perfektes“ Bild mit meinem Handy?
  • Wie drehe und schneide ich mit dem Handy?
  • Was brauche ich für einen erfolgreichen Dreh?
  • Wie erzähle ich eine Video-Geschichte mit dem Handy?
  • Wie bereite ich Interviews vor und welche Technik setze ich ein?
  • Welche Formate passen für welche Social Media-Plattform?
  • Wie poste ich meine Videos richtig? Dos und Don’ts
  • Welche Inhalte machen für meine Organisation/mein Unternehmen Sinn?
13.-14.10.2021
Modul 2: Attraktiver Content für Social Media, Websites und Newsletter
  • Welche Potenziale bieten mir Facebook & Twitter, Instagram & YouTube?
  • Wie baue ich Facebook und anderen Social Media-Anwendungen auf?
  • Was macht ein gutes Posting und ein gutes YouTube-Video aus?
  • Wie erstelle ich eine Website bzw. einen Blog?
  • Wie schreibe ich Texte fürs Internet?
  • Wie baue ich einen Newsletter auf?
  • Möglichkeit der Reflexion der Abschlussarbeit
17.-18.11.2021
Modul 3: Strategien und Konzepte für die digitale Kommunikation
  • Wie gestalte ich eine Kommunikationsstrategie?
  • Welche Zielgruppen kann ich wie erreichen?
  • Wie schalte ich Werbung auf Social Media?
  • Wie plane ich erfolgreich Inhalte und teile mir die Themen ein?
  • Auf Kritik reagieren: Wie begegne ich einer Krise im Netz?
  • Wie arbeiten Suchmaschinen?
  • Wie erstelle ich mein digitales Multimedia-Konzept (Abschlussarbeit)?
  • Praxisübungen
17.12.2021
Modul 4: Digitale Kommunikation öffentlicher Körperschaften und politische Kommunikation
  • Wie kommuniziere ich für Gemeinden, öffentliche Körperschaften und andere politische Institutionen?
  • Wie komme ich zu einer guten Geschichte?
  • Wie ticken die Medien und Journalisten?
18.12.2021
Modul 5: Medien- und Urheberrecht
  • Digitale Medien – Was darf ich und was nicht?
  • Was sagt das Urheberrecht und wie gehe ich damit um?
  • Was muss ich beim Datenschutzrecht beachten?
  • Präsentation der Abschlussarbeiten (nur für Teilnehmer des gesamten Lehrgangs)