6.12.2019 / Salzburg

Online-Recherche für Profis

Die Recherche ist ein zentrales Handwerk im Journalismus – wie kann ich schnell und effektiv im Netz recherchieren? Wie komme ich an Informationen, wie bewerte ich diese? In diesem Seminar vertiefen Sie Ihre Recherchekenntnisse: Sie lernen Online-Datenbanken kennen, recherchieren in sozialen Netzwerken und arbeiten effizienter mit Suchmaschinen.

Lernen Sie in diesem Seminar:

  • wie Sie Themen finden, Recherchen starten und gezielt planen,
  • welche Datenbanken online verfügbar sind und wie Sie mit diesen arbeiten (Firmen-, Grundbuch, Register, Archive, …),
  • wie Sie Quellen bzw. Informationen bewerten, ordnen und ablegen,
  • wie Sie in sozialen Netzwerken recherchieren und effizienter mit Suchmaschinen arbeiten und
  • wie Sie Ihre Recherchen schützen können.

Das Seminar richtet sich an:

  • Journalisten aller Mediengattungen, die ihre Recherchekenntnisse im Netz vertiefen und verbessern wollen.

So läuft das Seminar ab:

  • Im ersten Teil erhalten Sie theoretischen Input, den Sie anhand konkreter Beispiele unmittelbar anwenden.
  • Im zweiten Teil werden die Ergebnisse in Feedbackrunden besprochen und reflektiert.

Termin

Datum: 6.12.2019
Uhrzeit: 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr inkl. Mittagspause
In Summe erhalten Sie also wertvolle Seminarzeit von insgesamt 7 Stunden.
Teilnahmegebühr: 370 €, Begünstigte 280 € (Preise inkl. 10% MwSt.)
Anmeldeschluss: 15.11.2019
Referent/in:

Florian Skrabal ist Chefredakteur der Investigativplattform DOSSIER. Zuvor war er unter anderem beim Monatsmagazin DATUM, der Tageszeitung Die Presse und dem deutschen Wochenmagazin stern tätig. Er unterrichtet Journalismus an der Fachhochschulen Wien und ist Vorstandsmitglied des Presseclubs Concordia.

Notwendiges Equipment: Laptop

Service:

Anreise:
Wir haben für Sie alle Varianten der Anreise übersichtlich online dargestellt. So finden Sie zu uns.

Übernachtung:
Wenn Sie eine Übernachtung benötigen, wenden Sie sich bitte an eines unserer Partner-Hotels.

Förderungen:
Für KfJ-Kurse können unterschiedliche Förderungen beantragt werden. Hier haben wir für Sie eine Übersicht zusammengestellt.

Für Rückfragen:
Steht Ihnen gerne unser Seminarleiter Lucas Kröll unter kroell@kfj.at oder +436644282591 zur Verfügung.

Dieses Seminar ist Teil der exklusiven Kooperation mit DOSSIER, dessen Angebot laufend erweitert wird. Nähere Infos dazu gibt es hier.

Diese Seminare könnten Sie auch interessieren

Texte redigieren
Ort: KfJ.Salzburg (Bergstraße 10, 5020 Salzburg) 
Datum: 12.-13.12.2019
mehr Infos
So erreiche ich Redaktionen
Ort: KfJ.Wien (Schottenring 12, 1010 Wien)
Datum: 20.09.2019
mehr Infos
Suizid-berichterstattung
Ort: KfJ.Salzburg (Bergstraße 10, 5020 Salzburg) 
Datum: 05.09.2019
mehr Infos
Layout für Print und Online
Ort: KfJ.Salzburg (Bergstraße 10, 5020 Salzburg) 
Datum: 21.-22.11.2019
mehr Infos
Datenjournalismus-Bootcamp
Ort: KfJ.Salzburg (Bergstraße 10, 5020 Salzburg) 
Datum: 17.-18.10.2019
mehr Infos
Lange Texte schreiben (die auch zu Ende gelesen werden)
Ort: KfJ.Wien (Schottenring 12, 1010 Wien)
Datum: 7. - 8.11.2019
mehr Infos
Mobile Reporting
Ort: KfJ.Wien (Schottenring 12, 1010 Wien)
Datum: 11. - 12.11.2019
mehr Infos
Cross- und multimediales Arbeiten
Ort: KfJ.Wien (Schottenring 12, 1010 Wien)
Datum: 26. - 27.9.2019
mehr Infos
Journalistisches Schreiben I
Ort: KfJ.Salzburg (Bergstraße 10, 5020 Salzburg)
Datum: 18.-19.11.2019
mehr Infos
Ansprechende Headline, gelungener Teaser
Ort: KfJ.Wien (Schottenring 12, 1010 Wien)
Datum: 15. - 16.10.2019
mehr Infos
Kreatives Schreiben: Das Porträt
Ort: Hotel Waldhaus am See (Via Dim Lej 6, 7500 St. Moritz, Schweiz)
Datum: 20. - 26.10.2019
mehr Infos